NewsFlash Star Citizen – Death of a Spaceman!

Wenn ich ein lebendiges, atmendes Universum haben möchte, das viel von der Dynamik einer realen Welt hat und vom Niedergang und Fall des Römischen Reiches inspiriert ist, ist Unsterblichkeit für alle problematisch.
Die Kehrseite ist, dass während der Perma-Tod realistisch ist, es nicht viel Spaß macht, wenn du das erste Mal auf der falschen Seite eines Luftkampfes bist, dann verlierst du alles und musst erneut anfangen.
Ich möchte, dass Star Citizen immersiv ist UND Spaß macht.
Die Todesmechaniken, die ich im Sinn habe, behalten ein Gefühl von Sterblichkeit und Geschichte, ohne es frustrierend oder tödlich zu machen.
Chris Roberts – Exekutiv Producter Star Citizen –