Release-Notes vom 28. August
0

Release-Notes vom 28. August

Sep 04 Ela En'Ten  

Release-Notes vom 28. August
Neues Garderoben-Feature: Neuheiten

Die neue Registerkarte „Neuheiten“ wurde der Garderobe in der Heldenübersicht hinzugefügt.

– Mehr als 50 verwendbare Gegenstände, von Musikinstrumenten über Stühle bis hin zu Drachen, können jetzt der Garderobe hinzugefügt werden.
– Ähnlich wie andere Arten von Gegenständen, verfügen Neuheiten-Gegenstände jetzt über ein Rechtsklick-Kontextmenü, mit dessen Hilfe sie der Garderobe des/der Spieler/in hinzugefügt werden können.
– Seht euch die Garderobe im Spiel an, um alle freischaltbaren Gegenstände zu entdecken.
– Es gibt vier Kategorien von Neuheiten (Stühle, Musikinstrumente, Getragene Gegenstände und Spielzeuge). In der Garderobe kann jeweils ein Gegenstand der vier Kategorien ausgerüstet werden. Dies funktioniert ähnlich wie die Auswahl unterschiedlicher Reittier-Skins.
– Eine neue Schaltfläche wurde rechts neben der Fertigkeiten-Leiste hinzugefügt. Wie bei der Reittier-Schaltfläche kann der/die Spieler/in durch einen Rechtsklick auf die Schaltfläche die aktive Neuheiten-Kategorie auswählen. Ein Linksklick aktiviert den Gegenstand.
– Für die Schaltfläche und die unterschiedlichen Kategorien können Hotkeys festgelegt werden.
– Weitere Informationen findet ihr im Blog auf www.guildwars2.com.

Welt-Feinschliff

– Eisklamm-Sund: Ein Fehler wurde behoben, der zu einer Verzögerung des Events „Begleitet die mit Sprengstoff beladenen Dolyaks zum Grabhügelheim“ führen konnte.

Fraktale

– Die Gruppenanzeige in den Fraktalen zeigt jetzt Qual-Widerstand anstelle der Beherrschungsstufe an.
– Nebelsperren-Instabilitäten werden nicht mehr in der Fertigkeiten-Leiste angezeigt. Stattdessen erscheinen sie jetzt in der Zielanzeige.
– Die Trefferfenster und Effekte der explodierenden Fallen im Fraktal „Felswand“ wurden verbessert.
– Wenn Spieler Charaktere wechseln und dasselbe Fraktal erneut betreten, erscheinen sie jetzt im besiegten Zustand.
– Für Kisten mit Fraktal-Waffen und Kisten mit goldenen Fraktal-Waffen wird jetzt ordnungsgemäß die Seltenheit „exotisch“ angezeigt.

Schlachtzüge

– Ein Problem wurde behoben, durch das Samarog unverwundbar wurde, wenn er sich auf eine/n Spieler/in stürzte.

Persönliche Geschichte

– Turm gefallen: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Sprengmeister Tonn am Ende des Kapitels nicht mehr reagierte.

Gegenstände

– Überlegene Rune des Verteidigers: Das Symbol dieser Rune wurde überarbeitet.
– Die maximale Skalierung der Phosphor-Lumineszierenden Infusion wurde reduziert.
– Unzerbrechliche Glocke: Die handelbare Version dieses Gegenstands ist jetzt ein Behälter. Beim Öffnen des Behälters erhalten Spieler eine accountgebundene Version der Glocke, die sie im Abschnitt „Neuheiten“ ihrer Garderobe aufbewahren können.

Klassen-Fertigkeiten
Allgemein

– Allgemeine Optionen: Ein Fehler wurde behoben, der einige Fertigkeiten betraf. Der Fehler führte bei gleichzeitiger Verwendung der sofortigen Bodenzielausrichtung und „Fertigkeiten-Zielwechsel zulassen“ zu unnatürlichem Zielverhalten.
– Unterstützungstrupp: Diese Fertigkeit wurde überarbeitet und entlässt jetzt Verbündete, die bereits von dieser Fertigkeit beschworen wurden, bevor sie neue herbeiruft.
– Bei Verwendung von „Barriere“ wird diese jetzt in hellblauem Text angezeigt. Außerdem werden das Gewähren und der Erhalt von „Barriere“ jetzt im Kampflog angezeigt.

Elementarmagier/in

– Aura-Fertigkeiten transmutieren jetzt die Aura der Fertigkeit, um einen Flächeneffekt zu bewirken (mit einem Radius von 240). Diese Fertigkeiten haben unabhängig voneinander eine Erholzeit von 10 Sekunden und können verwendet werden, wenn die entsprechende Aura auf den Elementarmagier angewendet wird.
– Feuerschild – Feuer transmutieren: Verwandelt die Flammenaura in eine feurige Entladung, die Verbündeten Macht gewährt und Gegnern Schaden zufügt.
– Schockaura – Blitz transmutieren: Verwandelt die Schockaura in eine störende Explosion, die Gegner in der Nähe betäubt.
– Frostaura – Frost transmutieren: Verwandelt die Frostaura in eine erfrischende Entladung, die Verbündete in der Nähe heilt und Gegnern Schaden zufügt.
– Magnetaura – Erde transmutieren: Verwandelt die aktuelle Magnetaura in eine irdene Schockwelle, die Verbündeten Schutz gewährt und Gegnern Schaden zufügt.
– Lavafontäne: Der Schaden dieser Fertigkeit wurde um etwa 10 % erhöht.
– Flammenausbruch: Diese Fertigkeit meldet jetzt „Außer Reichweite“, wenn Spieler Gegner anvisieren, die sich außerhalb der maximalen Reichweite der Fertigkeit befinden.
– Eruption: Der Schaden dieser Fertigkeit wurde um 20 % erhöht.
– Blitz rufen: Der Blitzschaden wurde um 88 % erhöht.
– Quantenschlag: Der Blitzschaden wurde um 29 % erhöht.
– Reißende Flut: Die Heilung pro Stufe dieser Fertigkeit wurde im PvP um 24 % reduziert. Ihr Heilkraftbeitrag wurde im PvP um 44 % verringert.
– Irdener Vortex: Die Erholzeit dieser Fertigkeit wurde im PvP von 10 auf 12 Sekunden erhöht.
– Pyrovortex: Der bleibende Schaden wurde um 32 % erhöht.
– Aeromanten-Ausbildung: Diese Eigenschaft gewährt jetzt einen Wildheitsbonus von 180 anstelle eines Präzisionsbonus.
– Tobender Sturm: Zusätzlich zur Anwendung von Wut bei einem kritischen Treffer, bewirkt diese Eigenschaft jetzt, dass Wut bis zu 240 Wildheit gewährt.
– Überlegene Elemente: Die Erholzeit dieser Eigenschaft wurde im PvE von 10 auf 4 Sekunden reduziert.
– Elementare Mehrstimmigkeit: Diese Eigenschaft gewährt jetzt bis zu 120 Wildheit anstelle von Präzision.
– Element der Rage: Diese Eigenschaft gewährt jetzt Präzision in Höhe von 13 % der Vitalität des/der Elementarmagiers/Elementarmagierin anstelle seiner/ihrer Wildheit.
– Eins mit dem Feuer: Diese Eigenschaft wurde in „Erdrückende Auren“ umbenannt. Zudem wurde ihre Funktionalität angepasst. Wird eine Aura auf den/die Elementarmagier/in oder eine/n Verbündete/n angewendet, entfernt „Erdrückende Auren“ einen Zustand. Das Detonieren einer Aura entfernt zwei Zustände von Verbündeten in der Nähe. Die Dauer von Feuerauren wurde um 33 % erhöht.
– Blitz-Berührung: Diese Fertigkeit gewährt jetzt zusätzlich zu ihren anderen Effekten 2,5 Sekunden Wut für jeden getroffenen Gegner.
– Schleifsteine: Solange sie aktiv ist, reduziert diese Fertigkeit jetzt zusätzlich zu ihren anderen Effekten den erlittenen physischen Schaden um 25 %. Die Erholzeit wurde von 15 auf 18 Sekunden erhöht.
– Plasmasalve: Der Schaden wurde um 100 % erhöht. Die Erholzeit wurde von 12 auf 15 Sekunden erhöht. Die Wirkzeit wurde von 0,25 auf 0,75 Sekunden erhöht.
– Schlammrutsch: Zusätzlich zu ihren anderen Effekten schleudert diese Fertigkeit jetzt Gegner in einem Radius von 180 am Ende des Preschens zu Boden. Der Aufprall des Niederschlags kann geblockt werden.
– Reinigendes Feuer: Die Anzahl der entfernten Zustände wurde von 3 auf 5 erhöht.
– Brennendes Feuer: Die von dieser Eigenschaft aktivierte Fertigkeit wurde in „Geringeres reinigendes Feuer“ umbenannt. Ein Fehler wurde behoben, durch den in der Beschreibung dieser Eigenschaft eine inkorrekte Anzahl der Brennen-Stapel angegeben war.
– Magnetgriff: Diese Fertigkeit wurde in „Magnetischer Sprung“ umbenannt. Magnetischer Sprung immobilisiert den getroffenen Widersacher für 2,5 Sekunden. Der Schaden von „Magnetischer Sprung“ wurde um 66 % reduziert. Die Erholzeit wurde von 12 auf 18 Sekunden erhöht.

Ingenieur/in

– Überladener Schuss: Die Reichweite dieser Fertigkeit wurde von 600 auf 1.200 erhöht. Ein Fehler wurde behoben, durch den diese Fertigkeit Gegner aus größerer Entfernung traf als vorgesehen.
– Gyroskop-Fertigkeiten: Der Explosionsschaden dieser Fertigkeiten wird jetzt im Kampflog angezeigt.
– Wärmebild-Sicht: Die Zustandsschadenserhöhung des von dieser Eigenschaft gewährten Effekts wurde von 10 % auf 5 % reduziert.
– Erstklassiger Lichtstrahl: Die Erholzeit dieser Fertigkeit wurde für die unterschiedlichen Spielmodi getrennt. Im PvP wurde die Erholzeit von 60 auf 75 Sekunden erhöht.
– Prismatische Singularität: Die Erholzeit dieser Fertigkeit wurde für die unterschiedlichen Spielmodi getrennt. Im PvP wurde die Erholzeit von 30 auf 45 Sekunden erhöht.
– Spektrum-Schild: Die Reduzierung der Erholzeit beim Überschreiten des Hitzegrenzwerts wurde für die unterschiedlichen Spielmodi getrennt. Im PvP wurde dieser Wert auf 25 % reduziert.
– Holo-Sprung: Der Schaden dieser Fertigkeit wurde im PvP um 17 % reduziert.
– Elixier H: Die Wirkzeit dieser Fertigkeit wurde um 0,25 Sekunden reduziert.
– Elixier U werfen: Der Radius dieser Fertigkeit bei Verwendung unter Wasser wurde von 240 auf 360 erhöht und die Hinweise zur Fertigkeit wurden klarer formuliert.
– Elixierkanone – Batzenschuss: Die Geschwindigkeit dieser Fertigkeit wurde um 70 % erhöht.

– Bombenkit:
– Rauchbombe: Diese Fertigkeit zählt jetzt als Explosion, wenn sie zusammen mit den zugehörigen Eigenschaften verwendet wird.
– Klebstoffbombe: Diese Fertigkeit zählt jetzt als Explosion, wenn sie zusammen mit den zugehörigen Eigenschaften verwendet wird.

– Zerfetzer-Gyroskop: Diese Fertigkeit skaliert ihren Schaden jetzt anhand der Attribute des/der Ingenieurs/Ingenieurin. Der Schaden pro Treffer wurde um 25 % reduziert. Die Anzahl der Treffer wurde von 6 auf 12 erhöht.
– Explosions-Gyroskop: Diese Fertigkeit skaliert ihren Schaden jetzt anhand der Attribute des/der Ingenieurs/Ingenieurin.
– Orbitalbefehl: Der von dieser Eigenschaft verursachte Schaden wurde um 44 % erhöht.

Wächter/in

– Welle des Zorns: Diese Fertigkeit wurde zu einem mehrteiligen automatischen Distanzangriff überarbeitet.
– Blitz des Zorns: Feuert einen Blitz ab, der Gegnern Schaden zufügt.
– Sengendes Licht: Feuert ein Projektil ab, das bei Aufprall explodiert und Gegnern in einem Radius von 120 Schaden zufügt.
– Suchendes Urteil: Feuert ein zielsuchendes Projektil ab, das bei Kontakt explodiert und Gegnern in einem Radius von 180 Schaden zufügt.

– Kugel des Zorns: Diese Fertigkeit wurde zu einem bodenbasierten Distanzangriff überarbeitet und in „Heiliger Schlag“ umbenannt. Sie markiert einen Bereich für das Urteil, wobei Verbündete rasch geheilt und danach Gegner im Bereich weggesprengt werden. Die Fertigkeit hat einen Radius von 240 und eine Erholzeit von 8 Sekunden.
– Kugel des Lichts: Diese Fertigkeit wurde zu einem bodenbasierten Distanzangriff überarbeitet und in „Heiliger Schlag“ umbenannt. Sie markiert einen Bereich für das Urteil, wobei Verbündete rasch geheilt und danach Gegner im Bereich weggesprengt werden. Die Fertigkeit hat einen Radius von 240 und eine Erholzeit von 8 Sekunden.
– Ermächtigung: Die Machtdauer wurde von 10 auf 12 Sekunden erhöht. Diese Fertigkeit ist nicht mehr für unterschiedliche Spielmodi getrennt. Der um 100 % erhöhte Basisheilungswert des PvP gilt jetzt für alle Spielmodi.
– Mächtiger Schlag: Der Schaden dieser Fertigkeit wurde im PvE um 20 % erhöht.
– Siegel der Tapferkeit: Der passive Heilkraft-Multiplikator dieser Fertigkeit wurde um 70 % reduziert. Der passive Basisheilungswert wurde um 75 % reduziert. Die passive Heilung pulsiert jetzt alle 3 Sekunden anstatt alle 10 Sekunden.
– Perfekte Inschriften: Die Beschreibung wurde klarer formuliert. Sie enthält jetzt die Dauer, für die die passiven Effekte der Siegel mit Verbündeten geteilt werden.
– Wahrer Schuss: Der Schaden dieser Fertigkeit wurde im PvE um 10 % erhöht.
– Dogma des Verteidigers: Das Blocken von Angriffen reduziert jetzt zusätzlich zum bisherigen Effekt dieser Eigenschaft die Erholzeit von „Speer der Gerechtigkeit“ um 3 Sekunden (maximal alle 3 Sekunden).
– Schild des Rächers: Die Dauer des Schilddoms wurde von 4 auf 5 Sekunden erhöht.
– Bogen der Wahrheit: Der Radius dieser Fertigkeit wurde um 50 % erhöht.
– Schwert der Gerechtigkeit: Diese Fertigkeit verkrüppelt Gegner jetzt zusätzlich zu ihren anderen Effekten 3 Sekunden lang.

Mesmer/in

– Illusionärer Konter: Diese Fertigkeit ruft jetzt zwei Klone anstelle eines Klons herbei, wenn der/die Mesmer/in erfolgreich einen Schlag blockt.
– Gegenzauber: Zusätzlich zu den bisherigen Effekten dieser Fertigkeit, rufen Mesmer einen Klon herbei, der den ersten Gegner angreift, der von dieser Fertigkeit getroffen wurde.
– Verwirrende Bilder: Die Animationsdauer dieser Fertigkeit wurde von 2 auf 2,25 Sekunden erhöht. Der Schaden pro Treffer dieser Fertigkeit wurde um 25 % erhöht. Die Anzahl der Schläge wurde von 6 auf 7 erhöht.
– Null-Feld: Diese Fertigkeit hat zur Verbesserung der Sichtbarkeit einen neuen Unterwasser-Effekt erhalten.
– Chaotische Übertragung: Der Zustandsschaden in Abhängigkeit der Zähigkeit des/der Mesmers/Mesmerin wurde von 10 % auf 7 % reduziert. Diese Eigenschaft gewährt jetzt zudem Fachkenntnis in Höhe von 13 % der Konzentration des/der Mesmers/Mesmerin.
– Kritische Infusion: Die Dauer von Elan dieser Eigenschaft wurde im PvP und WvW von 5 auf 3 Sekunden reduziert.
– Ausdauer des Nomaden: Die Dauer von Elan bei dieser Eigenschaft wurde im PvP und WvW von 3 auf 1,5 Sekunden reduziert.

Nekromant/in

– Stärke des Untodes: Die Schadenserhöhung dieser Eigenschaft wurde von 5 % auf 10 % erhöht.
– Todeswahrnehmung: Die von dieser Eigenschaft gewährte Erhöhung der Chance auf kritische Treffer bei aktiviertem Schleier wurde von 50 % auf 33 % reduziert. Diese Eigenschaft gewährt auf Stufe 80 jetzt zusätzlich bis zu 300 Wildheit.
– Ansturm des Schnitters: Diese Eigenschaft gewährt bei aktiviertem „Schleier des Schnitters“ jetzt Schnelligkeit anstelle der bisher gewährten Erhöhung der Angriffsgeschwindigkeit von 15 %.
– Blutunhold herbeirufen: Dieser Diener gewährt jetzt bei Tod Lebenskraft und regeneriert außerhalb des Kampfes Lebenspunkte.
– Knochendiener herbeirufen: Diese Diener gewähren jetzt bei Tod Lebenskraft und regenerieren außerhalb des Kampfes Lebenspunkte.
– Terror: Diese Eigenschaft verursacht jetzt den erhöhten Zustandsschaden. Es spielt dabei keine Rolle, ob das Ziel andere Zustände hat. Der verursachte Grundschaden wurde um 25 % erhöht. Der Effekt des Zustandsschadens wurde um 37,5 % erhöht.
– Furioser Abgang: Die Dauer der von dieser Eigenschaft gewährten Wut wurde von 5 auf 8 Sekunden erhöht. Diese Eigenschaft gewährt jetzt zudem bis zu 180 Präzision.
– Bleibender Fluch: Der durch diese Eigenschaft gewährte Zustandsschaden wurde von 150 auf 200 erhöht. Diese Eigenschaft ändert zudem „Schmaus der Verdorbenheit“ in eine neue Version mit Flächenwirkung namens „Verschlingende Dunkelheit“.
– Ritual des Lebens: Diese Eigenschaft ist jetzt für die unterschiedlichen Spielmodi getrennt und belebt im PvP und WvW mit 4 % wieder.
– Boshafter Talisman: Ein Anzeigefehler wurde behoben, der dazu führte, dass für diese Eigenschaft eine Schadenserhöhung von 5 % anstelle einer Schadenserhöhung von 10 % angegeben war.
– Furcht: Der erlittene Schaden, der durch Gegner, die an Furcht leiden, zugefügt wird, wurde von 20 % auf 33 % erhöht.
– Unersättlichkeit: Zusätzlich zu ihrer bisherigen Erhöhung des Lebenskraftgewinns gewährt diese Eigenschaft dem/der Nekromanten/Nekromantin jetzt 6 Sekunden lang einen Stapel Macht, wenn er/sie Lebenskraft erhält.

Waldläufer/in

– Geister: Ein Fehler wurde behoben, durch den Geister-Fertigkeiten bei Aktivierung ihrer sekundären Opferung-Fertigkeiten zweimal auf Erholzeit sprangen.
– Irdischer Einschlag: Der Schaden dieser Fertigkeit wurde um 16 % reduziert.
– Führender Schwinger: Der Schaden dieser Fertigkeit wurde um 5 % erhöht.
– Schlangenstiche: Der Schaden dieser Fertigkeit wurde um 10 % erhöht.
– Tödliche Lieferung: Der Schaden dieser Fertigkeit wurde um 76 % erhöht.
– Verkrüppelnde Kralle: Die Nachwirkzeit dieser Fertigkeit wurde um etwa 0,5 Sekunden reduziert.
– Flammenfalle: Diese Fertigkeit verbrennt jetzt bei beiden anfänglichen Schlägen anstatt nur bei einem.

Widergänger/in

– Herold: Drachenform kann jetzt unter Wasser beschworen werden.
– Widerhallende Eruption: Diese Fertigkeit verursacht jetzt, wenn ein/e Gegner/in getroffen wird, für 3 Sekunden Schwäche.
– Verstärkte Qual: Diese Eigenschaft wurde durch „Dämonischer Widerstand“ ersetzt. Dämonischer Widerstand: Der Schaden wird um 20 % reduziert, während Widerstand bei dem/der Spieler/in aktiv ist. Erhaltet Vitalität basierend auf 10 % des Zustandsschadens des/der Widergängers/Widergängerin im PvE und WvW. Erhaltet Vitalität basierend auf 15 % des Zustandsschadens des/der Widergängers/Widergängerin im PvP.
– Aspekte: Diese Fertigkeiten sind in den Hinweisen jetzt als Aspekte gekennzeichnet, und ihre entsprechenden aktiven Fertigkeiten als Verbrauch-Fertigkeiten.
– Phasenwanderung: Die Energiekosten dieser Fertigkeit wurden im PvE und WvW von 35 auf 30 reduziert.

– Aspekt der Natur: Diese Fertigkeit wurde überarbeitet und gewährt Verbündeten jetzt eine Verbesserung basierend auf der von dem/der Widergänger/in momentan kanalisierten Legende.
– Jalis: Gewährt Verbündeten in der Nähe Schadensreduzierung.
– Mallyx: Übertragt alle paar Sekunden schädigende Zustände von Verbündeten in der Nähe auf den/die Widergänger/in.
– Shiro: Gewährt Verbündeten Lebensentzug, wenn sie Gegner angreifen.
– Ventari: Heilt Verbündete in der Nähe alle paar Sekunden.
– Glint: Erhöht die Dauer von auf Verbündete in der Nähe angewandten Segen.

– Eins mit der Natur: Diese Fertigkeit wurde durch „Wahre Natur“ ersetzt. Die Effekte von „Wahre Natur“ basieren auf der von dem/der Widergänger/in momentan kanalisierten Legende.
– Jalis: Gewährt Verbündeten in der Nähe Stabilität.
– Mallyx: Übertragt Zustände von dem/der Widergänger/in auf Gegner in der Nähe.
– Shiro: Entfernt Segen von Gegnern in der Nähe.
– Ventari: Beseitigt Zustände von Verbündeten in der Nähe.
– Glint: Erhöht die Dauer der auf Verbündeten in der Nähe wirkenden Segen.

– Blick der Dunkelheit: Die Wiederaufladezeit dieser Fertigkeit wurde im PvE und WvW von 20 auf 15 Sekunden reduziert. Die Fertigkeit ist jetzt als Verbrauch-Fertigkeit gekennzeichnet.
– Elementar-Entladung: Der von dieser Fertigkeit verursachte Schaden wurde um 15 % erhöht. Die Fertigkeit ist jetzt als Verbrauch-Fertigkeit gekennzeichnet.
– Salve der Stärke: Diese Fertigkeit richtet nach dem Einsatz jetzt 5 Sekunden lang um 15 % erhöhten Schaden an. Die Fertigkeit ist jetzt als Verbrauch-Fertigkeit gekennzeichnet.
– Chaotische Freisetzung: Die durch diese Fertigkeit verursachte Supergeschwindigkeit wird jetzt dem/der Widergänger/in sowie deren Verbündeten gewährt. Äthererneuerung: Die Wirkzeit wurde von 1,25 Sekunden auf 0,75 Sekunden reduziert. Die Wiederaufladezeit dieser Fertigkeit wurde im PvE und WvW von 45 auf 20 Sekunden reduziert. Die Fertigkeit ist jetzt als Verbrauch-Fertigkeit gekennzeichnet.
– Licht spenden: Die Fertigkeit ist jetzt als Verbrauch-Fertigkeit gekennzeichnet.
– Geistersegen: Statt in ihrem Hinweis nur dann angezeigt zu werden, wenn sie ausgerüstet sind, werden die von den Elite-Spezialisierungen dieser Legende gewährten jeweiligen Segen bei dieser Eigenschaft jetzt ständig angezeigt.
– Kraftvolle Beharrlichkeit: Diese Eigenschaft wurde durch „Steigende Flut“ ersetzt, die 7 % erhöhten Schaden anrichtet, während die Lebenspunkte des/der Widergängers/Widergängerin über 90 % liegen.
– Die Spezialisierungsreihe des Herolds wurde stark überarbeitet. Unten findet ihr die neuen Eigenschaften, die für die Spezialisierung verfügbar sind:
– Neben-Eigenschaften:
– Kristall-Vorbote: Diese Eigenschaft bleibt unverändert.
– Drakonische Tapferkeit: Diese Eigenschaft hat „Energische Beharrlichkeit“ ersetzt. „Drakonische Tapferkeit“ gewährt 10 % mehr maximale Lebenspunkte.
– Verstärkte Wirksamkeit: Diese Eigenschaft hat „Bote des Lebensunterhalts“ ersetzt. „Verstärkte Wirksamkeit“ richtet pro auf den/die Widergänger/in wirkenden Segen 1 % erhöhten Schaden an und gewährt auf Stufe 80 120 Konzentration.
– Adepten-Eigenschaften:
– Ruhe des Ältesten: Diese Eigenschaft hat „Schneller Orkan“ ersetzt. „Ruhe des Ältesten“ lässt die von einem/einer Widergänger/in gewirkte Regeneration stärker heilen und gewährt dem/der Widergänger/in Regeneration, wenn seine/ihre Lebenspunkte unter 50 % fallen.
– Zentraler Wert: Diese Eigenschaft hat „Strahlende Wiederbelebung“ ersetzt und verbessert die Effekte von „Wahre Natur“-Fertigkeiten.
– Steigende Wucht: Diese Eigenschaft hat „Abhärtende Beharrlichkeit“ als Eigenschaft des Adepten-Rangs ersetzt und gewährt Widergängern für jeden verwendeten Punkt Unterhalt 5 % erhöhte Bewegungsgeschwindigkeit. Die von dieser Eigenschaft gewährte Bewegungsgeschwindigkeit kann zusammen mit allen anderen Bewegungsgeschwindigkeitserhöhungen verwendet werden.
– Meister-Eigenschaften:
– Geteilte Ermächtigung: Diese Eigenschaft wurde aus der mittleren Spezialisierungsreihe in die oberste verlegt. Die Anzahl der Ziele, die von „Geteilte Ermächtigung“ beeinflusst werden können, wurde von 5 auf 10 erhöht.
– Glänzende Aspekte: Diese Eigenschaft heilt den/die Widergänger/in beim Einsatz einer Verbrauch-Fertigkeit.
– Abhärtende Beharrlichkeit: Diese Eigenschaft wurde vom Adepten-Rang in den Meisterrang verschoben. „Abhärtende Beharrlichkeit“ wurde verändert und gewährt jetzt für jeden aktiven, von dem/der Widergänger/in verbrauchten Energie-Unterhalt-Punkt statt Zähigkeit eine Schadensreduzierung von 1 %. Außerdem lässt sie Schild-Fertigkeiten Zustände von betroffenen Verbündeten entfernen.
– Großmeister-Eigenschaften:
– Erhöhtes Mitgefühl: Diese Eigenschaft hat „Kraft des Alten“ ersetzt und lässt den/die Widergänger/in Verbündeten heilen, wenn sie ihnen Segen gewähren.
– Drakonisches Echo: Passive Effekte des Aspekts visieren zusätzliche Verbündete an. Nach Einsatz der Verbrauchsfertigkeit gewährt der/die Widergänger/in für kurze Zeit weiter die passiven Effekte des Aspekts.
– Kraftvolle Beharrlichkeit: Diese Eigenschaft hat „Verbessertes Bollwerk“ ersetzt. „Kraftvolle Beharrlichkeit“ erhöht den zugefügten Schaden um 13 %, während der/die Widergänger/in eine aktive Erhaltungsfertigkeit haben, wenn sie nicht Glint kanalisieren. Während Glint kanalisiert wird, wird der zugefügte Schaden pro aktivem Aspekt im PvE um 4 % und im PvP und WvW um 3 % erhöht.

Dieb/in

– Angriff führen: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass diese Eigenschaft die falsche Anzahl Stapel bei Fertigkeiten gewährte, deren Initiativekosten für verschiedene Spielmodi geteilt sind.
– Skorpiondraht: Diese Fertigkeit besitzt jetzt eine maximale Munition von 2 und eine Wiederaufladezeit von 1 und füllt alle 20 Sekunden 1 Munition wieder auf.
– Schädigende Dolche: Die Giftdauer wurde von 8 auf 10 Sekunden erhöht. Die Dauer der Verlangsamung wurde von 3 auf 5 Sekunden erhöht.
– Dolchsturm: Diese Fertigkeit lässt Gegner jetzt beim Wirken zusätzlich zu ihren anderen Effekten ausweichen. Die Erholzeit wurde auf 90 Sekunden erhöht.
– Unverwüstlichkeit der Schatten: Die Schadensreduzierung durch diese Eigenschaft wurde von 25 % auf 33 % erhöht, während ihr getarnt seid.
– Zerfetzender Schatten: Die Schadensreduzierung gegen Feinde ohne Segen wurde von 10 % auf 15 % erhöht.
– Spinnengift: Die Giftdauer wurde im PvE von 6 Sekunden auf 4 Sekunden reduziert.

Krieger/in

– Überschwängliche Unverwüstlichkeit: Diese Eigenschaft verleiht im PvP nicht mehr 8, sondern nur noch 4 Sekunden lang zusätzliche Zähigkeit. Die Heilung pro Stufe wurde im PvP um 20 % reduziert.
– Gezielter Schuss: Der Schaden dieser Fertigkeit wurde um 33 % erhöht.
– Salve: Der Schaden dieser Fertigkeit wurde um 25 % erhöht.
– Brutaler Schuss: Der Schaden dieser Fertigkeit wurde um 100 % erhöht.
– Hammerschock: Der Schaden dieser Fertigkeit wurde um 15 % erhöht.
– Siegel der Macht: Bei Aktivierung im PvE und WvW gewährt dieses Siegel jetzt zusätzlich 6 Sekunden lang 10 Stapel Macht, im PvP 6 Sekunden lang 5 Stapel.
– Siegel der Ausdauer: Bei Aktivierung im PvE und WvW gewährt dieses Siegel jetzt zusätzlich 50 Ausdauer, im PvP 25.
– Siegel der Wut: Bei Aktivierung gewährt dieses Siegel jetzt 4 Sekunden lang zusätzlich Präzision und Wildheit.
– Dolyak-Siegel: Bei Aktivierung gewährt dieses Siegel jetzt eine geringe Heilung.

Strukturiertes „Spieler gegen Spieler“

– Dem Obsidian-Waffenset wurden die letzten vier Waffen hinzugefügt. Die Kiste mit Obsidian-Waffen und die Kiste mit Nebelgeschmiedeten Obsidian-Waffen wurden überarbeitet. Diese neuen Waffen wurden zudem dem Liga-Händler hinzugefügt. Zu den neuen Waffentypen gehören Kurzbogen, Kriegshorn, Gewehr und Axt.

„Welt gegen Welt“
Allgemein

– Dem Obsidian-Waffenset wurden die letzten vier Waffen hinzugefügt. Diese neuen Waffen wurden der Gefecht-Aufseherin hinzugefügt. Zu den neuen Waffentypen gehören Kurzbogen, Kriegshorn, Gewehr und Axt.

EDELSTEINSHOP DER SCHWARZLÖWEN-HANDELSGESELLSCHAFT
Neue Gegenstände und Aktionen

– Ein neuer Prunkvoller Drachen-Thron ist jetzt für 600 Edelsteine in der Kategorie „Spielzeuge“ im Edelsteinshop erhältlich.
– Ein neuer Drachenemblem-Drachen ist jetzt für 250 Edelsteine in der Kategorie „Spielzeuge“ im Edelsteinshop erhältlich.
– Ein neues Skin-Set für Equinox-Waffen ist für begrenzte Zeit bei den Schwarzlöwen-Waffenspezialisten für 1 Schwarzlöwen-Ticket erhältlich, das in Schwarzlöwen-Truhen zu finden ist. Schlüssel sind für jeweils 125 Edelsteine in der Kategorie „Hilfsmittel“ des Edelsteinshops erhältlich.
– Das Exoanzug-Reittiere-Paket ist für kurze Zeit mit einem Rabatt von 40 % für 1.200 Edelsteine in der Kategorie „Mode“ des Edelsteinshops erhältlich.
– Alle Musikinstrumente sind jetzt eine Woche lang mit einem Rabatt von 50 % in der Kategorie „Spielzeuge“ im Edelsteinshop erhältlich.
– Eine neue Neuheiten-Auswahlkiste mit einem Gegenstand aus der Kategorie „Spielzeuge“ des Edelsteinshops zur Auswahl ist zwei Wochen lang kostenlos erhältlich. Pro Account könnt ihr euch maximal ein Exemplar holen. Dies ist nur für Besitzer des Grundspiels, der Erweiterung Heart of Thorns™ oder Path of Fire™ verfügbar.
– Das „Wertschätzung des Kunden“-Paket ist erneut eine Woche lang kostenlos erhältlich. Es enthält anlässlich des Jahrestages eine Schwarzlöwen-Truhe und einen Schwarzlöwen-Truhenschlüssel. Pro Account könnt ihr euch maximal ein Paket holen. Dies ist nur für Besitzer des Grundspiels, der Erweiterung Heart of Thorns™ oder Path of Fire™ verfügbar.

Verbesserungen

– Die Schwarzlöwen-Truhe wurde zur Truhe des Sechsten Jahrestags überarbeitet und bietet in der Vorschau eine vollständige Inhaltsliste.
– Das neue Mini Braunes Springer-Junges wurde als garantierter Gegenstand hinzugefügt. Verwendet die Mystische Schmiede, um die komplette Familie der Springer-Jungen freizuschalten.
– Der neue Springer-Junges-Rucksack ist als ungewöhnlicher Beuteabwurf erhältlich, solange es die Truhe des Sechsten Jahrestags gibt.
– Das neue Mini Exoanzug-Reittiere-Paket ist als ungewöhnlicher Beuteabwurf erhältlich, solange es die Truhe des Sechsten Jahrestags gibt.
– Der Sturm-Dolch ist als ungewöhnlicher Beuteabwurf erhältlich, solange es die Truhe des Sechsten Jahrestags gibt.
– Die Schwarzlöwen-Auswahltruhe kehrt als seltener Abwurf zurück, solange es die Truhe des Sechsten Jahrestags gibt. Die Truhe wurde überarbeitet und unterstützt jetzt 16 exklusive Gegenstände aus der Schwarzlöwen-Truhe.
– Waffen-Skins für Galan-Waffensammlung und Wissenschaftliche Waffensammlung sind als ungewöhnliche und seltene Beuteabwürfe erhältlich, solange es die Truhe des Sechsten Jahrestags gibt.
– Ungenutzte Versionen der Glyphe des Schneiders und der Glyphe des Lederers sind als seltene Beuteabwürfe erhältlich, solange es die Truhe des Sechsten Jahrestags gibt.

– Die Gegenstände, die beim Einlösen von Schwarzlöwen-Figürchen erhältlich sind, wurden überarbeitet. Schwarzlöwen-Figürchen können eingelöst werden, indem ihr sie verwendet. Zudem könnt ihr sie bei einem der Schwarzlöwen-Truhen-Kaufleute eintauschen, die sich in jeder größeren Stadt befinden.
– Eine neue Auswahl an Stadtkleidung-Kleidungssets wurde hinzugefügt.
– Die exklusive „Wilde Magie“-Rucksack-Gleitschirm-Kombo, die Svanir-Stulpenhandschuhe und der Skin für Himmlischen Kompass wurden hinzugefügt.
– Weitere Gegenstände, darunter der Skin für leichte profane Rüstung, der Skin für mittlere Kryta-Rüstung, der Skin für schwere altehrwürdige Rüstung und die Sammelwerkzeuge des Verrückten Wissenschaftlers wurden hinzugefügt.

– Eine Vorschau der Sammelwerkzeuge bekommt Ihr jetzt im Edelsteinshop und im Account-Tresor oder durch einen Rechtsklick auf das Werkzeug angezeigt

Verspätete Notes: 28. August 2018
Release-Notes zum 28. August
Lebendige Welt

– Ein Fehler wurde behoben, der den Fortschritt beim Erfolg „Alles muss raus!“ verhinderte.

Allgemein

– Ein Absturz wurde behoben, der auftrat, wenn Spieler sich die Vorschau von Skins für Sammelwerkzeuge anhand von Links in der Chatbox ansahen.

Schlachtzüge

– Raketen kollidieren nun mit der Brücke vor Sabetha.
– Ein Fehler wurde behoben, der in regelmäßgen Abständen dazu führte, dass Golems auf dem Übungsgelände der Spezialkräfte sich den Spielern zuwandten.

Fehlerbehebungen:

– Ein Fehler wurde behoben, bei welchem die Interaktion mit dem Prunkvollen Drachen-Thron im Schwarzlöwen-Gewölbe zu Fortschritt beim Erfolg „Sitze der Welt“ führte.
– Widergänger/in – Phasenwanderung: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass die Erholzeit dieser Fertigkeit im PvP wesentlich länger war als vorgesehen.
– Ein Fehler wurde behoben, bei welchem platzierte Spielzeug-Gadgets nicht beseitigt wurden, wenn Spieler die Karte verließen.
– Die Anzahl von Spielzeugen, die in kleinen Bereichen platziert werden können, wurde reuziert.

Fehlerbehebungen:

– Wächter/in:
– Blitz des Zorns, Sengendes Licht, Suchendes Urteil: Ein Fehler wurde behoben, durch den diese Fertigkeiten hinter die Spieler feuern konnten.
– Heiliger Schlag: Ein Fehler in der Beschreibung wurde behoben. Der Explosions-Komboabschluss fehlte darin.

– Widergänger/in:
– Aspekt des Chaos – Chaotische Freisetzung: Die Erholzeit dieser Fertigkeit wurde für die verschiedenen Spielmodi getrennt. Im PvE beträgt sie nun 20 und im Wettkampf-Modus 45 Sekunden.

– Ein Problem mit der Erwerbseinschränkung bezüglich des Prunkvolles Drachen-Throns wurde behoben. Der Thron kann nun von allen Spielern erworben werden.
– Ein Client-Absturz, der bei der Auswahl eines zufälligen Fraktals auftrat, wurde behoben.
– Ein Fehler mit der Prioritätensetzung bei der Tab-Anvisierung wurde behoben.
– Ein Fehler wurde behoben, der Spielern ermöglichte, im Bodenplatten-Labyrinth im Fraktal „Tiefenstein“ eine Schattenwand zu umgehen.
– Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass in Wanderer-Hügel Feiertagsdekoration etwas frühzeitig erschien.

Quelle

About Ela En'Ten