Mysteriöse Vorkommnisse in Löwenstein – Akt 1
0

Mysteriöse Vorkommnisse in Löwenstein – Akt 1

Mai 08 SnoW En'Ten  
Eines Nachts zu sehr fortgeschrittener Stunde gingen in Löwenstein seltsame Dinge vor sich.

Es war schon weit nach Geisterstunde, als ein Dolyak mit Lampe durch das Städtchen zog.
Was dann geschah, hat zuvor noch keine Ente gesehen!
Immer mehr Lampen wurden angeknipst.
Es wurde sich in Schale geschmissen, ob es ein Choya war oder ein Skritt, alles war vertreten.
Die noch zur späten Stunde anwesenden Enten entschieden sich mitzumachen!
Eine Polonäse durch Löwenstein!
Sie knipsten die Lampen an und schlüpften in ihre Quaggan-Kostüme.
Die Karawane zog weiter bis sie irgendwann mitten in Löwenstein stoppten.
Was nun?!
Ratlosigkeit in den Gesichtern.
Fotoshooooting!
Die Enten packten ihre kleinen Quaggan Minis aus und posierten zwischen dem Gildenbankett und einem Gildenfass!
Natürlich wurde auch das ein oder andere Banner gesponsort.
Es wurde gewatschelt, gehüpft und gerollt und auf dem TS natürlich auch viel gelacht,
aber das konnte es noch nicht gewesen sein.

Die Quaggan-Kostüme wurden abgestreift und die Tanzschuhe ausgepackt!
Everybody dance now! …
Oder doch besser:
We like to move it, move it, we like toooo move it!
Es dauerte nicht allzu lange und es wurden aus vier Enten, eine Menge an Menschen!
Jedes Völkchen war vertreten.
Sogar die Eisbären… äh nein, ich meine selbstverständlich die Kodan. *hust
Sie versammelten sich vor einem Thron und unterhielten ihre Durchlaucht.

Aber nein!
Es konnte ja nicht ewig so gehen…
Der Thron verschwand…
Es brach Panik aus.
Was nun?!
Natürlich!
Die Enten suchten sich in Löwenstein eine richtige Bühne und ließen den Abend in kleiner Runde ausklingen.
Durch diese Aktion fand auch der ein oder andere Neuzugang den Weg zu Enten Wars!
Ein herzliches Willkommen und viel Spaß mit den Enten!

About SnoW En'Ten